Rund um den Creux du Van

Vue du Creux-du-Van

Creux du Van

Aus Erosion von Wasser und Eis entstanden, bildet der riesige Fels ein magisches Amphi-theater von ca. einem Kilometer Durchmesser. Das grösste Naturschutzgebiet des Kantons bietet Gämsen- und Steinbockherden Lebensraum. Sie geniessen den atemberaubenden Panoramablick auf See und Alpen.

Carrefour Découverte Noiraigue - Creux du Van

Natur-Plausch Noiraigue - Creux du Van

Begleiteter Spaziergang mit Entdeckung und Interpretation der Landschaft. Die Geschichte der Erde, die Formation des Juras, des Val-de-Travers, des Areuse-Schlucht und des Naturreservats Creux du Van. Erläuterungen über Fauna, Flora und Wald.

Ferme Robert

Die Ferme Robert mit Informationszentrum

Am Fuss des Creux du Van liegt das Gasthaus der Ferme Robert, ein Muss für Wanderer und Spaziergänger. In seinem (kostenlosen) Informationszentrum  gibt es Filme und Ausstellungen über das  Naturschutzgebiet, seine Biodiversität, Geologie und Geschichte.

Métairies du Creux-du-Van

Die Berggasthäuser des Creux du Van

In der Gegend des Creux du Van gibt es zahlreiche Gaststätten, Almen und Berggasthäuser, die in einer sympathischen und entspannten Atmosphäre Wanderer, Spaziergänger und Einwohner der Gegend empfangen.

Musée de la Banderette

Museum la Banderette

Natur-, Lokalgeschichte- und Ethnographie-Museum. Flora, Fauna, Mineralien, Geologie, Insekten, etc.