Wer kann Abstimmen

Es sind stimm- und Wahlbereichtigt :

Auf Bundesebene

  • Schweizerinnen und Schweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und in der Gemeinde Val-de-Travers Wohnhaft sind,
  • Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und in der Gemeinde Val-de-Travers eingeschrieben sind,

können ihr Stimm- und Wahlrecht bei den Nationalratswahlen und bei Bundesabstimmungen ausüben.

Auf Kantonsebene

  • Schweizerinnen und Schweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und in der Gemeinde Val-de-Travers wohnhaft sind,
  • Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und in der Gemeinde Val-de-Travers eingeschrieben sind,
  • Ausländerinnen und Ausländer sowie Staatenlose, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben, in der Gemeinde Val-de-Travers wohnhaft sind, eine Niederlassungsbewilligung besitzen und seit mindestens fünf Jahren im Kanton wohnen,

können ihr Stimm-und Wahlrecht für die Ständeratswahlen, die Grossratswahlen, die Regierungsratswahlen, sowie die kantonalen Abstimmungen ausüben.

Auf Gemeindeebene

  • Schweizerinnen und Schweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und ind der Gemeinde Val-de-Travers wohnhaft sind,
  • Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und in der Gemeinde Val-de-Travers eingeschrieben sind, Ausländerinnen und Ausländer sowie Staatenlose, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben, in der Gemeinde Val-de-Travers wohnhaft sind, eine Niederlassungsbewilligung besitzen und seit mindestens einem Jahr im Kanton wohnen,

können ihr Stimm- und Wahlrecht bei Generalratswahlen und Gemeindeabstimmungen ausüben.